Aktuelles

 
  • 31.03.2021  Für digitales Lernen zukunftsweisend aufgestellt

    Für digitales Lernen zukunftsweisend aufgestellt
    Georg-Forster-Gesamtschule an Glasfasernetz angebunden - Im Zuge des Breitbandausbaus des Landkreises Alzey-Worms in Wörrstadt, ist die Georg-Forster-Gesamtschule jetzt an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen. Nach den Osterferien stehen der Schulgemeinschaft neue digitale Möglichkeiten zur Verfügung. Parallel zum Netzausbau konnten umfangreiche Arbeiten im Rahmen des Digitalpaktes Schule realisiert werden.
  • 31.03.2021  Unterlagen sind hier schnell bereit

    Unterlagen sind hier schnell bereit
    Gemeindeschwester plus: Notfallmappe und -dose sind wichtige Helfer - Ein Notfall tritt ein, was ist zu tun? Ein Angehöriger von Ihnen oder Sie selbst müssen dringend in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Krankenwagen und Notarzt kommen, was benötigen Sie? Wo sind die notwendigen Dokumente, wie Medikamentenplan, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und dergleichen zu finden? Wer ist der nächste Angehörige, der verständigt werden muss? In der Aufregung findet man meist nichts mehr. Um Seniorinnen und Senioren in einer Notfall-Situation zu unterstützen, bieten die Gemeindeschwestern plus im Landkreis Alzey-Worms jetzt eine Notfallmappe.
  • 30.03.2021  Corona: Heute 46 neue Fälle / 716 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 716 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Montag, 29. März, um 46 Fälle auf 6.771 erhöht. Es ist eine weitere Person aus Worms im Alter zwischen 80 und 90 Jahren mit Covid-19 verstorben (kein Bewohner Altenheim).
  • 29.03.2021  Ausgangsbeschränkung: Besuch von Ostergottesdiensten und Impfterminen ist erlaubt

    Kontrollen finden statt - Nachdem die Allgemeinverfügung des Landkreises Alzey-Worms aufgrund der weiter steigenden Zahl der Corona-Infektionen um eine nächtliche Ausgangsbeschränkung für die Bevölkerung ergänzt werden muss, informiert die Kreisverwaltung über die Inhalte der Neuregelung. Diese gelten ab Mittwoch, 31. März, 0 Uhr.
  • 29.03.2021  Impfzentrum Alzey: Ankunft maximal 15 Minuten vor dem Termin reicht aus

    Lange Wartezeit vermeiden - Das Impfzentrum des Landkreises Alzey-Worms in Alzey bittet Bürgerinnen und Bürger, die seitens des Landes einen Impftermin erhalten haben, maximal 15 Minuten vor dem Termin zum Impfzentrum zu kommen. „Immer wieder treffen Impflinge bereits eine oder sogar bis zu zwei Stunden vor dem Termin im Impfzentrum ein. Hierdurch bilden sich Warteschlangen vor dem Eingang und die Wartebereiche wie auch die Parkplätze sind überfüllt. Dies soll aus Gründen der Hygiene und der Sicherheit für den Einzelnen unbedingt vermieden werden“, betont der Impfkoordinator des Landkreises Alzey-Worms, Norbert Günther. Es sei ausreichend, kurz vor dem Termin zur Impfung zu kommen.
  • 29.03.2021  Corona: Heute 50 neue Fälle / 705 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 705 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Sonntag, 28. März, um 50 Fälle auf 6.725 erhöht. Es sind keine weiteren Personen aus dem Landkreis oder aus Worms mit Covid-19 verstorben.
  • 29.03.2021  Impfungen: 17.518 Impfungen insgesamt im Landkreis Alzey-Worms

    Lagebericht auf dem Impfzentrum Alzey - Wie das Koordinatoren-Team des Impfzentrums in Alzey mitteilt, haben seit dem letzten Impfbericht am Montag, 22. März, weitere 2.114 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Alzey-Worms ihre Erstimpfung gegen das Coronavirus erhalten. 3 Personen wurden zum zweiten Mal geimpft.
  • 29.03.2021  1. Ergänzungsverfügung vom 29. März 2021 zur Allgemeinverfügung des Landkreises Alzey-Worms vom 25. März 2021 zur Anordnung notwendiger, weiterer Schutzmaßnahmen aufgrund der wieder ansteigenden SARS-CoV-2-Infektionen im Landkreis Alzey-Worms

    Die Kreisverwaltung Alzey-Worms verfügt gemäß § 28 Abs. 1 Satz 1 in Verbindung mit § 28a Abs.1, 2, 3 und 6 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt durch Artikel 4a des Gesetzes vom 21. Dezember 2020 (BGBl. I S. 3136), in Verbindung mit § 2 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, in Verbindung mit § 23 Abs. 4 der Achtzehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 20. März 2021 (GVBl. S. BS 2126-13) in der jeweils geltenden Fassung folgende Ergänzende Regelungen
  • 28.03.2021  Corona: Heute 78 neue Fälle / 668 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 668 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Samstag, 27. März, um 78 Fälle auf 6.675 erhöht. Es sind keine weiteren Personen aus dem Landkreis oder aus Worms mit Covid-19 verstorben.
  • 27.03.2021  Corona: Heute 20 neue Fälle / 590 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 590 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Freitag, 26. März, um 20 Fälle auf 6.597 erhöht. Es sind keine weiteren Personen aus dem Landkreis oder aus Worms mit Covid-19 verstorben.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten