50 Jahre Landkreis Alzey-Worms

Eine Erfolgsgeschichte

Der Wunsch nach einer leistungsstarken und zugleich bürgernahen Verwaltung sowie nach Stärkung des ländlichen Raumes führte Ende der 1960er Jahre zur maßgeblichen Gebiets- und Verwaltungsreform des Landes Rheinland-Pfalz. Neben zahlreichen anderen kommunalen Gebietskörperschaften waren hiervon auch die Kreise Alzey und Worms betroffen. Durch deren Verschmelzung konnte mit Wirkung vom 7. Juni 1969 der neue Landkreis Alzey-Worms mit insgesamt 69 Gemeinden und Städten aus der Taufe gehoben werden. Im Jahr 2019 blickt nun der Landkreis Alzey-Worms auf eine 50 Jahre währende Geschichte – ein Jubiläum, das Anlass dafür bietet, die Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte Revue passieren zu lassen und gleichzeitig einen Blick in die Zukunft zu wagen.  

Anlässlich des Festaktes am Freitag, 5. April 2019 waren viele Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunalpolitik, Verwaltung und Gesellschaft der Einladung des Landrates Ernst Walter Görisch in das Ganztagsschulgebäude der Alzeyer Gymnasien gefolgt. „50 Jahre Landkreis Alzey-Worms darf durchaus als eine Erfolgsgeschichte bezeichnet werden“, so Görisch. Neben zahlreichen Ehrengästen begrüßte der Kreischef auch den Präsidenten des rheinland-pfälzischen Landtages Hendrik Hering, der im Namen des Landes Rheinland-Pfalz Glückwünsche an den noch jungen Landkreis richtete und den Kreis im Herzen Rheinhessens als starken Wirtschaftsstandort und vorbildlichen Bildungslandkreis lobte. Kommunale Selbstverwaltung auf Kreisebene, deren Entwicklungen – auch perspektivisch – thematisierte der Rechtswissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität München, Prof. Dr. Martin Burgi, in seiner Festrede und fand auch Worte über die persönliche Einschätzung zur derzeit diskutierten Kommunalreform in Rheinland-Pfalz. Der Festakt wurde musikalisch umrahmt durch das Jugendsinfonieorchester der Kreismusikschule Alzey-Worms unter der Leitung von Kurt Steffens.

 
 

Bildergalerie

Fotos: Axel Schmitz

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten