Cinephonics 11 - Freiheit!

07.01.2022

Workshop für sinfonisches Blasorchester mit Ferrer Ferran und Guido Rennert

Hier geht es zur Anmeldung 

Wiedersehen macht Freu(n)de! Zum zweiten Mal sind der spanische Komponist Ferrer Ferran und der deutsche Musiker und Arrangeur Guido Rennert Dozent bei einem Workshop der Musikschule des Landkreises Alzey-Worms. Die Musikschule lädt alle ambitionierten Musiker*innen mit Oberstufenkenntnissen herzlich zur Teilnahme am elften Cinephonics-Workshop ein. 

Auf dem Programm stehen unter anderem die Welturaufführung „Der Todesengel von Bremen“ von und mit Ferrer Ferran und die spektakuläre Freiheitssinfonie von Guido Rennert unter der Leitung von Gerd Greis. Cinephonics 11 - eine Hommage an Ferrer Ferran und Guido Rennert! 

Alle Proben sind in Wörrstadt /Rheinhessen. Das Abschlusskonzert des Workshops findet im Rahmen des Dacapo- Festivals im Schlosshof in Alzey mit Musicalstar Kevin Tarte und der Alzeyer Kantorei statt. 

Tickets für das Abschlusskonzert gibt es ab sofort unter 

www.dacapo-alzey.de

Die Termine: 

  • Freitag, 19. August 2022, 18.00 - 22.15 Uhr
  • Samstag, 20. August 2022, 10.00 - 18.00 Uhr inkl. Mittagessen
  • Sonntag, 21. August 2022, 10.00 - 18.00 Uhr inkl. Mittagessen
  • Montag, 22. August 2022, 19.00 - 22.15 Uhr 
  • Donnerstag, 25. August 2022, 19.00 - 22.15 Uhr
  • Freitag, 26. August 2022, 15.00 - 22.15 Uhr inkl. Abendessen
  • Samstag, 27. August 2022, 10.00 - 18.00 Uhr inkl. Mittagessen
  • Sonntag, 28. August 2022, 16.00 Uhr Anspielprobe in Alzey,
  •                                         20.00 Uhr Konzert

Anmeldeschluss ist am 10. Mai 2022

Anmerkung zur Anmeldung: Nach Beendigung der Anmeldung muss der zugeschickte Link noch einmal vom Teilnehmer bestätigt werden. Ansonsten werden keine Daten an uns weitergeleitet!

Ferrer Ferran probt und leitet die Aufführung seiner Werke ab dem 25. August 2021. Guido Rennert steht als Dozent ab dem 26. August zur Verfügung. 

Die Teilnehmergebühr inkl. Verpflegung beträgt 95 Euro. 

Für Schüler*innen, die sich in der Schul- oder Berufsausbildung, im Studium oder in der Studienvorbereitungszeit befinden, beträgt die Teilnehmergebühr 80 Euro. 

Sozialermäßigung ist auf formlosen Antrag möglich. Die Gebühr wird Anfang September abgebucht. 

Bei der Vermittlung von preiswerten Unterkünften sind wir gerne behilflich. 

Voraussetzung zur Teilnahme an dem Workshop ist eine gründliche, individuelle Vorbereitung des Programmes.

Die Noten und alle weiteren Infos werden bis Ende Mai zugeschickt. Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 60 und maximal 90 Musiker*innen.

Das Projekt wird vom Förderverein der Musikschule und der juwi AG unterstützt. 

Kontakt: Musikschule des Landkreises Alzey-Worms 

Theodor-Heuss-Ring 2, 55232 Alzey

greis.gerd@alzey-worms.de 

Tel. 06731/408-6712 (Di.+ Do. 10.00-14.00 Uhr; Mi.14.00-17.00 Uhr) 


Schlosshof Alzey 
Schlosshof Alzey

Suche

Kontakt

Musikschule des Landkreises Alzey-Worms
Theodor-Heuss-Ring 2
55232 Alzey

(06731) 408-84444
kms@alzey-worms.de

 
 

Büro der Musikschule

(06731) 408-6710

Öffnungszeiten:
Freitag 
8:00 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Gebührenstelle

(06731) 408-6713
und (06731) 408-6714

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
8:00 - 12:00 Uhr


© 2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzhinweis
Cookie-Einstellungen

 
© 2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.